Reglement

Vereinsregeln für die Benützung des
Fitaplatzes und des Waldparcours

1. Die Benützung des Waldparcours und des FITA-Platzes ist nur für Vereinsmitglieder gestattet.
Gäste dürfen diese nur in Begleitung eines ordentlichen Mitgliedes benützen.

2. Die Mitgliedskarte ist zwecks Kontrolle jederzeit mitzuführen.

3. Es dürfen nur Pfeile mit Scheibenspitzen geschossen werden.

4. Ein 3 D Ziel darf pro Schütze und Runde nur ein bis drei Mal beschossen werden. (Skandinavische Wertung)

5. Der Fitaplatz und der Waldparcours sind in ordnungsgemäßen Zustand zu hinterlassen.

6. Abfälle (abgebrochene Pfeile, Dosen, Flaschen, Zigarettenstummel, etc…) sind mit nach Hause zu nehmen, oder in die dafür bereitgestellten Mistkübeln zu entsorgen.

7. Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen Schießen.

8. Die Benützung des Fitaplatzes und des Waldparcours erfolgt auf eigene Gefahr!

9. Sicherheit soll oberstes Gebot sein!

Ein widerrechtliches Benützen des Parcours wird strafrechtlich geahndet!!